URL: www.dicvfulda.caritas.de/aktuelles/presse/junge-menschen-engagiert-b7cb8f95-90da-4bff-aa66-722a5abe0e3e
Stand: 23.04.2014

Pressemitteilung

Junge Menschen engagiert

Fulda (cif). Young Caritas ist alles andere als nur ein Modebegriff: In der am 19. November erscheinenden Ausgabe der Caritas-Zeitschrift "Sozialcourage" wird in vielen Beiträgen sichtbar, dass junge Menschen keineswegs nur "chillen" wollen, sondern auch beherzt anpacken und sich engagieren, wenn es erforderlich ist.

Kinder stehen vor einer großen Tafel auf der die Leistung der Photovoltaikanlage durch brennene Lämpchen angezeigt wird. Beim Jugendhilfeverbund St. Elisabeth wird jetzt sichtbar Strom gespart: Das „grüne Projekt“ der Caritas-Jugendhilfe ist eines der Fuldaer regionalen Themen in der neuen Ausgabe der Caritas-Zeitschrift „Sozialcourage“. C. Schneider/Caritas FD

Beiträge im Heft über youngcaritas in Berlin und Stuttgart zeigen, wie es gelingt, junge Menschen mit Sozialthemen zu erreichen und fürs freiwillige Engagement zu interessieren: Dabei erweisen sich Jugendliche und Heranwachsende immer wieder als flexible und  hochmotivierte Helfer.

"Sozialcourage" ist die bundesweite Zeitschrift der Caritas für freiwillig Engagierte und an Sozialthemen Interessierte wird als Einzelexemplar vom Caritasverband für die Diözese Fulda  - für Ehrenamtliche auch im Abo - kostenlos abgegeben. Auf den regionalen Seiten des Bistums Fulda finden die Leser in der kommenden Ausgabe Berichte und Nachrichten über ein Energiespar-Konzept des Jugendhilfeverbunds St. Elisabeth, über ein Foto- und Videoprojekt eines Jahrgangs der Caritas Altenpflege-Schüler in Fulda sowie eine Reportage zum Ukraine-Partnerprojekt der Behindertenhilfe Fulda. Kostenlose Probehefte können  Interessierte per Mail anfordern unter oeffentlichkeitsarbeit@caritas-fulda.de