URL: www.dicvfulda.caritas.de/aktuelles/presse/margarete-ringwald-feierte-105.-geburtstag-aelteste-buergerin-der-stadt-fulda-wo
Stand: 23.04.2014

Pressemitteilung

Margarete Ringwald feierte 105. Geburtstag: Älteste Bürgerin der Stadt Fulda wohnt im Caritas-Altenpflegeheim St. Josef

Fulda (cif). Verwandte und Freunde von Margarete Ringwald aus ganz Deutschland waren nach Fulda ins Altenpflegeheim St. Josef gekommen, um gemeinsam einen ganz besonderen Geburtstag zu feiern:

Das Geburtstagskind Margarete Ringwald mit den Gratulanten Herrn Dr. Wingenfeld, Juch, Buß, Klinzing, MüllerGeburtstagskind Margarete Ringwald mit den Gratulanten v. li. Wingenfeld, Juch, Buß, Klinzing, MüllerAltenpflegeheim St. Josef/Caritas FD

Mit nunmehr 105 Jahren ist die Seniorin älteste Bewohnerin in  der Caritas-Pflegeeinrichtung und zugleich auch die älteste Bürgerin der osthessischen Domstadt. Zu den rund 30 Feiernden gesellten sich auch hohe Vertreter von Stadt, Caritas und Kirchengemeinde: Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld, Diözesan-Caritasdirektor Dr. Markus Juch sowie Altenhilfe-Ressortleiterin Kristin Klinzing und Innenstadtpfarrer Stefan Buß gratulierten Geburtstags"kind" Margarete Ringwald und sprachen ihr beste Wünsche für das neue Lebensjahr aus. Für die Heimleitung gratulierte Pflegedienstleiterin Annegret Müller.